Familie-Praxis
Willkommen
Aktuell
Aus- & Fortbildungen
Angebot
Über uns
Geburt
Pränatal- & Geburtstherapie
Craniosacraltherapie
Behandlungen für Kinder
Psychologische Beratung
Coaching
» Hebammen & Studierende
Prozessorientierter Workshop
Kontakt
Forum / Fragen & Antworten
Vorträge
Marcels Abschied

Körperzentrierte psychologische Beratung

Die ganzheitlich körperzentrierte psychologische Beratung gehört zur Humanistischen Psychologie. Sie ist eine weiterentwickelte Therapieform verschiedener Therapierichtungen, mit Betonung eines ganzheitlichen Menschenverständnisses. Die Arbeit verbindet therapeutisches Gespräch mit aktiver und passiver Körperarbeit, wobei das Sprechen und körperzentrierte Arbeiten prozesshaft ineinander übergehen. Das Gespräch wird in andere Erlebens- und Ausdrucksmöglichkeiten überführt bzw. übersetzt, und diese neuen Erfahrungen werden dann wieder gemeinsam besprochen.

In der therapeutischen Beziehung werden verbale und nonverbale Techniken durch kreatives Handeln (farbige Skizzen, bildnerische und körperliche Darstellungen, Rollendialoge, Klänge etc.) ergänzt. Diese spielerischen und kreativen Erfahrungen der Gestaltung des Handlungsraumes werden anschliessend wieder zur Sprache gebracht, also gemeinsam besprochen, so dass sie lebendig und gut erinnerbar bleiben. Ganzheitliches Vorgehen bietet die Möglichkeit, psychisches, körperliches und beziehungsmässiges Erleben zu integrieren und das Bewusstgewordene auch im Körpergedächtnis zu verankern.

Themenbereiche:

  Traumarbeit
  Krisensituationen, Lebensübergänge
  Neuorientierung
  Kopflastigkeit, negatives Gedankenkreisen
  Stress, Nervosität
  Beziehungsprobleme
  Sexualstörungen
  Angststörungen
  Depressive Symptomatiken
  Schlafstörungen
  Chronische Schmerzen